Termin buchen
WhatsApp Right Transparent+49 152 51366453

Unsere Ärzte

  • Prof. Dr. med. Günter Germann

    Prof. Dr. med. Günter Germann

  • Prof. Dr. Matthias Reichenberger

    Prof. Dr. Matthias Reichenberger

  • Prof. Dr. med. Holger Engel

    Prof. Dr. med. Holger Engel

  • Dr.med.Julia Löw

    Dr.med.Julia Löw

  • Dr. Mathias Bargello

    Dr. Mathias Bargello

    Bewertungen

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nicht nur bei Brustvergrößerungen...
      ....sondern auch bei Brustaufbau ist Herr Prof. Dr. Reichenberger eine Koryphäe. Nachdem mein Brustgewebe durch familiäre Brustkrebs-Vorbelastung entfernt werden und mit Silikonimplantaten wieder aufgebaut werden musste, ist mein Ergebnis sogar noch schöner als meine natürliche Brust. Unfassbar, was er da geleistet hat.

    • Prof. Dr. Engel

      Sehr kompetente Beratung und Betreuung, super Arzt . Ich habe mich sehr gut aufgehoben und umsorgt gefühlt. Das Pflegepersonal und auch das OP Team waren Top. Herr Prof. Dr. Engel hat hervorragende Arbeit geleistet und auch in der Zeit nach der OP war er für Rückfragen per Email immer erreichbar und sofort und geduldig geantwortet. Ein empathischer Arzt, dem ich mich gerne anvertraut habe!

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nach starker Gewichtsabnahme war von meiner Brust nichts mehr da. Es war kaum Brustgewebe vorhanden und meine Brust bestand nur noch aus leeren Hauthüllen. Harte Worte, aber es war so. Prof. Dr. med. Reichenberger hat mir in zwei Operationen mir wieder eine Brust geschenkt. Nie hätte ich gedacht, nochmal mich im Spiegel zu betrachten und meine Brust als so schön zu empfinden!

    • Prof. Dr. Engel

      Ausgesprochen kompetenter, empathischer Arzt!
      Nimmt sich viel Zeit für die Aufklärung. Beantwortet Emails innerhalb kürzester Zeit. Sehr freundlich, empathisch und zugewandt. Chirugischisches Ergebnis nach Liposuktion an den Knien sehr zufriedenstellend. Zudem super Klinik. Alle sehr aufmerksam. 100% vertrauenswürdiger Arzt. Hab mich sehr wohl gefühlt und bin mit der OP und dem Resultat absolut zufrieden.

      Bye Bye Winterhaut - Hallo Sommerteint ! Gesund&Schön KW17 04/19

      

      Inhaltsverzeichnis

      1. Beautytipp - Bye-bye Winterhaut - Hallo Sommerteint!
      2. Gesundheitstipp - Gesundheitsmythen richtig aufgeklärt !
      3. Eventtipp - Weintestival und Kunstfestival

      Gesund und schön ins Wochenende


      Denken Sie darüber nach, welche Impulse Ihnen dieses Zitat geben möchte, und setzen Sie die Anregung in die Tat um!

       

      unbekannt

      People 2591874 960 720
       

      Beautytipp

      Woman 1246844 960 720

      Bye-bye Winterhaut - Hallo Sommerteint!

      Bye Bye Winterhaut - Hallo Sommer.

      1. Peeling
      Die sanfte Reinigung der Haut mit einem Peeling das für den eigenen Hauttyp optimal ist, ist der erste Schritt für die neue Bräune. Viel besser wäre eine Fruchtsäure-Behandlung bei Ihrer Kosmetikerin, die die Haut wirkungsvoll von alten Schüppchen befreit.

      2. Cremen nicht vergessen

      Das Absolute Muss für einen Sommer Teint ist genügend Feuchtigkeit. Im Sommer wäre eine Feuchtigkeitspflege die nicht nachfettet und Feuchtigkeit spendet, optimal. Wo hingegen wir im Winter zu Cremes mit Urea oder hohem Fettgehalt greifen. 

      3. Sonnenschutz nicht vergessen

      Sie bewegen sich im normalen Alltag ? Gut, dann ist ein Sonnenschutzfaktoren von 20 LSF absolut notwendig. Dieser ist auch in vielen Feuchtigkeitscremes schon enthalten. Sobald Sie aber länger in der Sonne sind, empfehlen wir hier einen Sonnschutzfaktor 50. Er gibt Ihnen Schutz und lässt die Haut nicht austrocknen.

      4. Von innen schützen
      Sie wollen sich am besten im Frühjahr schon auf die Sommerzeit vorbereiten? Dann nehmen Sie Betacarotin. Dies ist in vielen Früchten wie z.B. Mangos, Karotten usw. enthalten. Kein Fruchtjunkie? Dann gibt es auch in der Apotheke Betacarotin-Kapseln. Lassen Sie sich von Ihrem Apotheker beraten.

      5. ein bisschen nachhelfen ?
      Dann tendieren wir zum sonnengeküssten Highlighter. Der macht Ihre Haut in Sekunden zum Traumteint. Wem das nicht reicht, der greift zum Selbstbräuner. Aber Vorsicht: Bitte fangen Sie mit einem Peeling an, sonst wirds schnell zu fleckig.


       

      Gesundheitstipp

      15

      Gesundheitsmythen richtig aufgeklärt !

      1. Iss mehr Obst


      Lieber nicht, denn in Obst steckt eine Menge Fruchzucker und kann auch schnell zur Zunahme führen. 2-3 Portionen Obst am Tag sind völlig ausreichend und sind gesund. Zuviel Obst allerdings, kann auch schnell mal unseren Magen angreifen, denn viele Früchte haben eine hohe Dosis an Säure, was unser Magen ganz und garnicht mag.

      2. Erkältung im Anmarsch - heiße Zitrone?


      Der uralte Tipp noch von Oma. Sobald man eine Erkältung hatte wurde uns eine heiße Zitrone gemacht, die durch Ihren Vitamin C Gehalt, alle Bakterien den Gar ausmachen soll. Stimmt so nicht. Wer die volle Dosis an Vitaminen will um sein Immunsystem zu stärken. der greift zur Orange oder Kiwi.

      3. Du hast schon 2 Eier diese Woche gegessen? Das ist ungesund !


      Stimmt so auch nicht, der große Mythos um den Cholesterinspiegel können hier aufdecken. Wer kennt das nicht ? Man isst 2 Frühstückseier und wirds schon schief angeschaut. "Zuviel Eier sind ungesund". Ein einziges Ei hat 400 Milligramm Cholesterin davon werden die Häfte nicht mal aufgenommen. Wer auf sein Cholesterin aufpassen möchte, der greift weniger zu Wurst.


      4. Ich bin jetzt Vegetarier, ich lebe jetzt gesund!
      Vorsicht! Sie interessieren sich für das Thema, dann informieren Sie sich erst. Denn auch wenn man kein Fleisch zu sich nimmt, kann man woanders schnell zunehmen. Denn Schokolade und Fertigprodukte sind Gift für den Körper. Durch die Ungewissheit greift man oft schnell danach und ernährt sich keinesfalls gesund.


       

      Eventtipp

      Wine 1761613 960 720

      Weintestival und Kunstfestival

      Das Weintestival und Kulturfestival in Rhodt unter Riedburg: Absolut empfehlenswert !!

       

      Weinmesse mit Weinverkostung und Kunstfestival in den Winzerhöfen, umrahmt von musikalischen Darbietungen.
      Im Frühling, am vierten Aprilwochenende, starten wir die Saison mit dem WeinTestival & KunstFestival. Wie der Name schon sagt, eine Weinmesse kombiniert mit Kunstpräsentationen unter einem jährlich wechselnden Motto. Mit einer Verkostungskarte, die bei jedem Winzer erhältlich ist, kann man überall Weine probieren, Kunstgenuss inklusive. Im Durlacher Hof präsentieren sich alle Winzer. Dort können Weinkenner- und liebhaber vergleichend zwei Rebsorten der beteiligten Weingüter verkosten.

       

      Viel Spaß !