Termin buchen
WhatsApp Right Transparent+49 152 51366453

Unsere Ärzte

  • Prof. Dr. med. Günter Germann

    Prof. Dr. med. Günter Germann

  • Prof. Dr. Matthias Reichenberger

    Prof. Dr. Matthias Reichenberger

  • Prof. Dr. med. Holger Engel

    Prof. Dr. med. Holger Engel

  • Dr.med.Julia Löw

    Dr.med.Julia Löw

  • Dr. Mathias Bargello

    Dr. Mathias Bargello

    Bewertungen

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nicht nur bei Brustvergrößerungen...
      ....sondern auch bei Brustaufbau ist Herr Prof. Dr. Reichenberger eine Koryphäe. Nachdem mein Brustgewebe durch familiäre Brustkrebs-Vorbelastung entfernt werden und mit Silikonimplantaten wieder aufgebaut werden musste, ist mein Ergebnis sogar noch schöner als meine natürliche Brust. Unfassbar, was er da geleistet hat.

    • Prof. Dr. Engel

      Sehr kompetente Beratung und Betreuung, super Arzt . Ich habe mich sehr gut aufgehoben und umsorgt gefühlt. Das Pflegepersonal und auch das OP Team waren Top. Herr Prof. Dr. Engel hat hervorragende Arbeit geleistet und auch in der Zeit nach der OP war er für Rückfragen per Email immer erreichbar und sofort und geduldig geantwortet. Ein empathischer Arzt, dem ich mich gerne anvertraut habe!

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nach starker Gewichtsabnahme war von meiner Brust nichts mehr da. Es war kaum Brustgewebe vorhanden und meine Brust bestand nur noch aus leeren Hauthüllen. Harte Worte, aber es war so. Prof. Dr. med. Reichenberger hat mir in zwei Operationen mir wieder eine Brust geschenkt. Nie hätte ich gedacht, nochmal mich im Spiegel zu betrachten und meine Brust als so schön zu empfinden!

    • Prof. Dr. Engel

      Ausgesprochen kompetenter, empathischer Arzt!
      Nimmt sich viel Zeit für die Aufklärung. Beantwortet Emails innerhalb kürzester Zeit. Sehr freundlich, empathisch und zugewandt. Chirugischisches Ergebnis nach Liposuktion an den Knien sehr zufriedenstellend. Zudem super Klinik. Alle sehr aufmerksam. 100% vertrauenswürdiger Arzt. Hab mich sehr wohl gefühlt und bin mit der OP und dem Resultat absolut zufrieden.

      Die 5 Fehler der Gesichtspflege Gesund & Schön KW 13 04/19

      

      Inhaltsverzeichnis

      1. Beautytipp - Die 5 Fehler der Gesichtspflege
      2. Gesundheitstipp - Die 5 Gesundheitstipps für Ihren Alltag
      3. Eventtipp - Rosarotes Gipfelglück

      Gesund und schön ins Wochenende

      Was Du hast, können viele haben. Doch was Du bist, kann keiner sein.

      unbekannt

      Woman 837156 1920
       

      Beautytipp

      Girl 2771001 1920

      Die 5 Fehler der Gesichtspflege

      Die 7 Fehler der Gesichtspflege, lesen Sie hier und vermeiden Sie diese.

       

      1. Keine zu fettreichen Cremes benutzen

      Sie haben eine zu fettreiche Tagescreme? Denken Sie über einen Wechsel nach. Sie ist der optimale Nährboden für Picke, Mitesser und Co. Sie verstopft die Poren und lässt die Haut nicht atmen, steht auf dem Inhalt Sesam- oder Olivenöl? Dann greifen Sie lieber zu einer anderen Pflege.

      2. Jeden Tag Peelen? Lieber nicht! 

      Sie peelen Ihr Gesicht jeden Tag, weil die Haut so softer erscheint. Der Schein trügt, dies trägt dazu bei das die oberste Hornschicht der Gesichtshaut mit der Zeit abgetragen wird. Es entstehen Pickel, Rötungen und sogar Ausschlag. Lieber einmal die Woche mit einem soften Peeling, das perfekt auf die Haut abgestimmt ist, das Gesicht pflegen.

      3. Pickel ausdrücken und dazu noch Makeup im Gesicht? 

      Vorsicht, denn das Makeup dringt in die offene "Wunde" hinein und der Pickel kann sich entzünden. Leider können hier auch unschöne Narben zurückbleiben die dunkel im Gesicht wirken. Lieber Hände Weg von Pickeln und dies jemanden überlassen der sich damit auskennt. 

      4. Abschminken vergessen

      Egal wie spät, egal wo man ist. Abschminken bitte nicht vergessen. Alte Schminke kann die Poren zunehmend verstopfen, Pickel entstehen und unreine Haut kommt am nächsten Tag zum Vorschein. Am besten direkt nach der Arbeit, wenn man nichts mehr vorhat, abschminken - Maske auf das Gesicht und entspannen.

      5. Besser bei einer Pflege bleiben 

      Sie testen gerne etwas neues aus? Bleiben Sie lieber bei Ihrer Routinen-Pflege. Die Haut kann sich nicht regenieren und auch muss man wissen: Neue Pflege kann bis zu 30 Tagen dauern bis die Haut sich daran gewöhnt hat. Wer also doch gerne wechselt und neues Pflege austestet, dann dies nach dieser Zeit. 

       


       

      Gesundheitstipp

      Strawberries 3359755 1920

      Die 5 Gesundheitstipps für Ihren Alltag

      1. Sonne 

      Sobald die Sonne scheint, fühlt man sich wohl. Gönnen Sie sich auch ein Sonnenbad, es stärkt nicht nur das Gemüt sondern jede Zelle unseres Körpers. Aber Achtung: eincremen nicht vergessen und die Sonnezeit von ca. 20 Minuten pro Tag nicht überziehen.

      2. Entgiften

      Machen Sie mal wieder eine Darmsarnierung. Der Darm wird über die vielen Jahre von fettigem und ungesundem Essen sehr schlapp. Machen sie mal einen Entgiftungstag. Nehmen Sie Flohasamen und trinken Sie über den Tag viel Wasser und Brühe mit wenig Salz.

      3. Sport

      Wir wissen es selbst, man hat jeden Tag eine neue Ausrede nicht zum Sport zu gehen. Zu müde, zu schlapp, zu viel gegessen. Legen Sie zwei Tage in der Woche fest, an dem Sie Sport treiben. Dies muss nicht exzessiv sein sondern kann auch Yoga oder Pilates sein. Sie werden sich danach wirklich gut fühlen.

      4. Treppen laufen

      Versuchen Sie einen Tag lang nur Treppen zu laufen. Dies kann auch schon ein Sport Tag sein. Denn das Treppen laufen macht nach unserer Mittagspause mit leckeren Essen wieder fit und das wunderbare daran ist, wir können gleich das Kantinenessen abtrainieren. 

      5. Schlafen

      Schlafen Sie sich mal richtig aus. Der Körper brauch in der Nacht mind. 7 Stunden Schlaf. Sie schaffen es nicht regelmäßig ? Dann führen sie mind. 2 Tage die Woche ein, in dem Sie früher als gewohnt schlafen gehen. Ihr Körper wird es Ihnen danken, denn er reagiert auf Schlafmangel mit : Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit. Schlafen Sie sich also ordentlich aus. 

       


       

      Eventtipp

      Wine 1761613  480

      Rosarotes Gipfelglück

      Am 30.03 ab 6 Uhr Morgens steigen Sie auf den höchsten Punkt des Pfälzerwaldes. Die Kalmit mit 673m. Sie werden mit einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt. Sie können den Kalmitturm begutachten und ein Glässchen Rosé schlürfen.

      Anmeldung: Büro für Tourismus, maikammer, T. 06321 952768 oder maikammer@maikammer-erlebnisland.de

       

      Der Preis beträgt € 15,00 pro Person.